Darf es diesmal etwas anders sein?

Du kennst sie bestimmt auch, diese Veranstaltungen nach folgendem Schema:
Eröffnungsansprache … Danksagung … Musik oder Show … Festrede … nochmal Musik … noch eine Festrede … Abschlussworte … Buffet.
Okay, manchmal gibt es weder Musik noch Show und nein – auch synchrones Seufzen, Magenknurren oder Anstandsapplaus heben die Stimmung nicht.

Wieso die Gäste nicht einmal mit etwas Neuem überraschen? Viele Firmen, Vereine und Institutionen tun das bereits!

Woher ich das weiß?
Naja, weil ich immer öfter für Events angefragt werde – sei es im Wiener Rathaus, im Museumsquartier, in Festsälen und Palais, Lokalen mit Flair und fantastischem Ausblick, Open Air-Bühnen etc.

Poetry Slam ist DIE moderne Ergänzung für das Rahmenprogramm von Jubiläum, Projektabschluss, Ehren-, Advent- oder Weihnachtsfeier, Tagung, Konferenz, Summit & Co. Einfach mal reinhören in mein Text-Repertoire – vielleicht ist etwas Passendes dabei …

Publikumsstimmen & Co.

„The lady who knows what it´s all about!“ (Stuart Freemann, Moderator und Radio-Legende bei FM4)

“Ich bin so unglaublich berührt von deinen Texten!”

„Die Frau vereint einfach alles! Beobachtungsgabe, Witz, Geist, Charme, Humor, … eine Freude, sie zu sehen und ihr zuzuhören!“

“Genial – hat mein Herz sehr berührt und ordentlich durcheinandergeschüttelt!”

“Sie haben mir einen anderen Blick auf Poetry Slam eröffnet – ich wusste nicht, dass dieses Genre einfühlsam, berührend und intelligent sein kann!”

Sabine, kommst du zu meiner/unserer Veranstaltung?

Ich freu mich auf deine unwiderstehliche Kontaktanfrage mit den wichtigsten Infos und Wünschen. Ist der Termin noch verfügbar, besprechen wir die Details wie Anzahl der Texte, Textauswahl, möglicher Ablauf, Preis etc. (Einsatzgebiet: Raum Wien; Bundesländer auf Anfrage).