Sprache fördern, Präsentieren lernen - UND dabei Spaß haben? Na klar geht das!

WAS IST POETRY SLAM?

Ein Poetry Slam ist ein modernder Literaturwettbewerb, bei dem

  • selbst verfasste Texte (Gedichte oder Geschichten)
  • ohne Requisiten
  • in einem bestimmten Zeitrahmen (etwa 5 Minuten)
  • vor Publikum (=Jury) vorgetragen werden.

Was als Unterhaltungsformat für Erwachsene begonnen hat, macht auch vor der Jugend nicht Halt.
Immer mehr Schulen, Bildungs- und Freizeitinstitutionen ermöglichen Kindern und Teenagern, sich in professionellen Workshops frei auszudrücken und publikumswirksam zu präsentieren – mit nachhaltigem Erfolg!

Das sagen die Kids (8-12)

“Cool! Zugabe!” (Nadia, 10)
“Singen soll man nicht, aber Rap ist erlaubt.” (Sven, 12)
“Man darf beim Vortragen die Stimme verstellen und auch in Gruppen auftreten.” (David, 11)
“Ich kann auf der Bühne mit den Händen und meiner Stimme arbeiten.” (Katharina, 12)
“Laut und deutlich reden und Gefühle zeigen, das habe ich im Workshop gelernt.” (Denise, 12)
“Ich werde beim Präsentieren nicht mehr monoton sprechen.” (Karl, 12)
“Sabine ist sehr nett und lustig. Sie hat den Workshop toll gestaltet.” (Julia, 11)

Das sagen die Jugendlichen (13-18)

“Hammer! Mach´ längere Workshops!!” (Anna, 15)
“Man braucht keine Angst haben, denn es gibt kein richtig und falsch beim Slammen.” (Maxi, 15)
“Es war locker, offen und niemand wurde ausgelacht. Fantastisch!” (Victoria, 13)
“Viel gelernt, v.a. wie man vor Publikum steht. Spannend!” (Lukas, 13)
“It´s safe and fine to speak out.” (Wichada, 18)
“Die 5 Elemente, die man beim Vortragen beachten soll, sind für das ganze Leben sinnvoll!” (Leona, 17)
“Jetzt weiß ich, wie man ein Mikrofon richtig einstellt.” (Dominik, 14)
“Sabine´s tips can be adapted immediately.” (Mel, 17)
“Ich traue mich jetzt, lauter zu sprechen.” (Renato, 13)
“Man kann wirklich aus jedem Blödsinn eine tolle Geschichte schreiben. Super!” (Karolina, 14)
“Die entspannte Atmosphäre und den Perspektivenwechsel fand ich am besten.” (Vanessa, 15)
“Sabine hat uns einbezogen und auch von ihren eigenen Erfahrungen berichtet.” (Felix, 17)
“Mit der Stimme kann man spielen!” (Flo, 16)
“Sabine´s style of teaching is interesting and fun – I enjoyed it a lot! (Pim, 18)
“Am besten hat mir gefallen, dass wir alles von einem Profi gelernt haben.” (Amir, 13)

Das sagen die Lehrkräfte

“Sabine kam bei den Kindern gut an. Die SchülerInnen hatten großen Spaß bei der Performance und waren sehr stolz auf ihre Ergebnisse. Wir freuen uns aufs nächste Jahr!” (Christine, 3. Klasse Volksschule)

“Der Workshop begeisterte meine SchülerInnen wirklich sehr und inspirierte sie zu noch mehr persönlichen Texten und zur Teilnahme beim Wiener Schul Poetry Slam sowie Aufritte in der Schule. Eine Schülerin hat sogar die Schülerrede bei der Maturafeier als Slamtext verfasst. Wir waren alle begeistert und ich freue mich schon auf den nächsten Workshop mit Sabine!!” (Birgit, 8. Klasse Gymnasium)

“Das war richtig fein!! Alle schwärmen und die Mädels hatten bereits zwei Stunden nach dem Workshop einen Teil des Textes fertig, den sie beim Abschlussfest zum Besten geben wollen – ist das nicht toll?” (Ursula, 3. Klasse Neue Mittelschule)

“Der Workshop “Poetry Slam” ist nicht nur eine sehr spannende Art, mit Sprache umzugehen, sondern fordert die TeilnehmerInnen heraus, eigene Texte zu verfassen, mit ihrem Innersten in Kontakt zu treten und alles rauszulassen, was man immer schon mal sagen wollte!” (Kristina, 4. Klasse Gymnasium)

“Sabine begegnet den Schülerinnen und Schülern auf Augenhöhe und kann – vermutlich durch ihre eigene Erfahrung als Lehrerin – gut mit Schulklassen umgehen.” (Eva, 5. Klasse Gymnasium)

"Wow, das will ich auch!"

Mehr Infos zu den Workshops und Buchungsmöglichkeiten findest du HIER.